Nationales Konsiliarlaboratorium für Coronaviren

Das Institut für Virologie der Charité – Universitätsmedizin Berlin bietet, vom Robert-Koch-Institut (RKI) benannt als Konsiliarlaboratorium für Coronaviren Spezialuntersuchungen und fachliche Beratung zu dieser infektionsepidemiologisch bedeutenden Virusfamilie an.

Sie befinden sich hier:

Aufgaben, Projekte und Hinweise

Als Konsiliarlabor nimmt das Institut für Virologie der Charité humane Proben bei Verdacht auf Infektionen mit Coronaviren und differentialdiagnostisch relevanten viralen Erreger entgegen.

Beachten Sie dazu bitte auch die Falldefinition des RKI zu schweren respi­ra­to­rischen Erkran­kungen in Ver­bin­dung mit MERS-CoV (11.08.2015).

Wollen Sie diagnostische Proben einsenden, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Konsiliarlabor für Coronaviren auf:

+49 30 405 026 405

+49 30 450 525 095

Außerhalb der Dienstzeiten können Sie sich mit dem diensthabenden Virologen verbinden lassen:

+49 151 422 304 47

Bei bereits auswärtig erfolgten Untersuchungen bieten wir auf Nachfrage eine Bestätigung dieser bzw. weitergehende Untersuchungen an.