Forschung am Institut für Virologie

Die Forschungsschwerpunkte des Instituts liegen im Bereich der Hantaviren, Herpesviren sowie Mechanismen der Virusimmunologie und Aufklärung der Funktion von Restriktionsendonukleasen.

Unten finden sie eine Liste der Schwerpunktthemen und der jeweiligen Arbeitsgruppen, die sich speziell mit diesen Themen befassen.

Die Forschung zu Hantaviren ist eng verknüpft mit der Hantavirusdiagnostik und den Aufgaben des Nationalen Konsiliarlabors für Hantaviren.

Forschungsdatenbank

Für mehr Details nutzen Sie bitte auch die undefinedForschungsdatenbank der Charité.