AG Muth

Sie befinden sich hier:

Forschungsschwerpunkt

Mittels Reverser Genetik werden in der AG Muth einerseits genetische Pathogenitätsfaktoren und andererseits die Evolution von neu aufkommenden und endemischen Corona-Viren wie SARS-CoV, MERS-CoV und HCoV-NL63 untersucht.

Mitarbeiter

Doktorandin

M.Sc. Lina Gottula

Technische Assistentin

Anja Richter

Alumni

B.Sc. Fabienne Maaßen

B.Sc. Laura Wuntke

Projekte

Projektpartner

Prof. Dr. Andreas Hocke, Prof. Dr. Stefan Hippenstiel, Charité, Berlin
Prof. Dr. Thomas F. Meyer, M.Sc. Friderike Weege, MPIIB, Berlin
PD Dr. rer. nat. Thorsten Wolff, RKI, Berlin
Prof. Volker Thiel, Prof. Dr. Ronald Dijkman, IVI, Bern, Switzerland